Rückblick 2022

"Hallo Ruhrgebiet, wie innovativ sind deine neuen Stadtquartiere wirklich?" in der Eventkirche Dortmund

Am 8. September fand zum zweiten Mal der TALK IM POTT, in diesem Jahr mit Ehrengast Prof. Dr. Andreas Pinkwart, in der Eventkirche Dortmund statt.

 

Nach dem erfolgreichen Auftakt in 2021 wurde die Veranstaltung diesmal in Zusammenarbeit mit den Wirtschaftsjunioren Dortmund Kreis Unna Hamm durchgeführt. Im Sinne der Förderung der Nachbarschaft im Ruhrgebiet konnten in der atemberaubenden Location circa 100 Gäste wieder eine spannende Podiumsdiskussion zum Thema „Hallo Ruhrgebiet, wie innovativ sind deine neuen Stadtquartiere wirklich?“ verfolgen.

 

Wir standen in diesem Jahr bei den Planungen und Vorbereitungen vor großen Herausforderungen, so Organisatorin Julia Schiminski von den Wirtschaftsjunioren Essen. Umso erfreulicher ist es, dass wir auch in diesem Jahr wieder eine außergewöhnliche Veranstaltung auf die Beine stellen konnten mit vielen interessanten Gästen und spannenden Ansätzen für das Ruhrgebiet.

WJE_Talk_im_Pott_CD_Logo_RZ.png
 

Das war unsere Talk-Runde

Jens
Nußbaum

Impulsvortrag

Jens brennt für Innenstädte und Stadtquartiere. Nach seinem Studium an der RWTH Aachen lehrte und forschte er in der Region Braunschweig im Bereich der Stadt- und Regionalentwicklung und beschäftigte sich u. a. mit der Frage, wie kreativ-urbane Milieus erfolgreich und zielführend für die Stadtentwicklung gewonnen werden können. Nach Abstechern über die Wirtschaftsförderung ist er seit 2016 bei Stadt + Handel – derzeit verantwortlich für den Geschäftsbereich der städtebaulichen Entwicklungskonzepte. Dort erarbeitet er mit seinen Kolleg:innen nicht nur Masterpläne und Strategien für Innenstädte und Stadtquartiere, sondern versucht dauerhaft tragfähige Kooperationsstrukturen für die Quartiersentwicklung aufzubauen. Denn nur so lassen sich für ihn lebenswerte, liebenswerte und lohnenswerte Quartiere entwickeln.

Jens Nussbaum_edited.jpg
 

Unter der Schirmherrschaft von Thomas Westphal

 

Oberbürgermeister der Stadt Dortmund

Thomas_Westphal_bezieht_sein_Oberbuergermeisterbuero_web_Roland_Gorecki_08_edited.jpg

"Ich freute mich, in diesem Jahr die Schirmherrschaft für den Talk im Pott 2022 in Dortmund übernehmen zu dürfen.

 

Das Format bietet eine Plattform für interessante Diskussionen und Impulse, insbesondere im Hinblick auf eine mutige Transformation im Ruhrgebiet zu einer smarten und attraktiven Region."

Prof. Dr_edited.jpg
 

Ehrengast Prof. Dr. Pinkwart

Prof. Dr. Andreas Pinkwart MdL, Staatsminister a. D.

Moderation Insa Löll

Die Stimme am Morgen bei Radio Mülheim

insa-loell-querformat.png

Insa Löll, ist die Stimme am Morgen bei Radio Mülheim. Sie ist Moderatorin und Podcasterin. Leidenschaftliche Wortspielerin und Entertainerin. Mit Ihren Prime-Time-Shows bei Energy Bremen, Radio NRW und aktuell bei Radio Mülheim ist sie seit bald 15 Jahren fast täglich auf Sendung und liegt damit in Reichweiten wie Beliebtheit durchweg vorn.

 

Sie moderierte, interviewte und hinterfragte mit Herz und Verstand (inklusive Ruhrpott-DNA,) voller Empathie und Humor mit ihrer unnachahmlichen Insa-Art. 

Eine Veranstaltung der Wirtschaftsjunioren

WJE_Logo_4c_frei.png

Wirtschaftsjunioren Essen e.V.

WJDO transparent Design_edited.png

Wirtschaftsjunioren bei der Industrie- und Handelskammer zu Dortmund e.V.

Ermöglicht durch die Unterstützung von

AON transparent Design.png
cropped-smartwerk_logo_schrift_1000px_schwarz_blau-1.png

Classic Partner

1 Neues IHK-Logo.jpg

Classic Partner

Classic Partner

dew21_logo_rgb.png

Top Partner